Heute ist sie von 10:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Letzter Einlass 16:15    Mehr erfahren

M
M

Heute ist sie von 10:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.
Letzter Einlass 16:15

Zelená strecha na výstavnom pavilóne.

Eines der ältesten Gründächer der Slowakei 

Zelená strecha na výstavnom pavilóne.

Die eine der wertvollsten Stätten (Cella memoriae) schützende Holzüberdachung passt sich dem Gelände an und fügt sich sensibel in das Panorama der Burg ein.

Die Holzkonstruktion trägt eines der ältesten Gründächer der Slowakei. Außerdem wurde in den 1990er Jahren noch das Gründach auf dem Gebäude der ehemaligen Slowakischen Versicherungsgesellschaft in der Legionárska-Straße in Trenčín errichtet.

Die Projektdokumentation des Gebäudes in Devín ist nicht erhalten geblieben. Es wies bereits bei seiner Errichtung mehrere Mängel auf. Die Statik des Dachstuhls war nicht ausreichend und konnte trotz mehrerer Eingriffe nicht konsequent instandgesetzt werden. Die Konstruktion begann undicht zu werden, die archäologische Stätte war gefährdet und das Gebäude musste geschlossen werden. Mehr als 20 Jahre lang konnten die Burgbesucher die Cella memoriae nicht besichtigen.

Im Jahr 2022 wurde das Bauwerk von Experten vollständig abgebaut und instandgesetzt. Dabei entdeckten sie zum Beispiel, dass das Dachstuhl der ursprünglichen Holzkonstruktion nicht vollständig ausgeführt worden war, was nachgebessert werden musste.

Darüber hinaus wurde eine neue hochwertige Abdichtung eingebaut, die mindestens 25, im Idealfall 50 Jahre halten soll. Weiter wurde ein neues extensives Gründach mit einer Stärke von acht Zentimetern angelegt.

Das Gebäude befindet sich in einem Naturschutzgebiet der Stufe 4, in dem keine Bepflanzung vorgenommen werden darf und die Natur in ihrer ursprünglichen Form belassen und erhalten werden soll. Aus diesem Grund durfte das Dach mit nur vier Sedum-Arten, die in Mitteleuropa heimisch sind, begrünt werden. Diese vier Arten bilden jedoch nicht die typische Zusammensetzung der üblichen und verfügbaren vorgewachsenen Teppiche, die heute auf begrünten Dächern verwendet werden. Auf Devín musste man eigene Anpflanzung vornehmen. Nach drei Wochen aktiver Bewässerung war das Dach fertig.

Die Cella memoriae ist ein anschauliches Beispiel dafür, dass auch in einem schwierigen Umfeld, wie es die Burg Devín zweifelsohne ist, ein Kompromiss gefunden werden kann.

Besuchen Sie
uns noch heute!

Planen Sie Ihren Ausflug zu einem der bedeutendsten nationalen Kulturdenkmäler der Slowakei. Neben den historischen und natürlichen Reichtümern bietet die Burg Devín auch eine Ausstellung mit seltenen archäologischen Funden und Veranstaltungen für die ganze Familie. Lernen Sie die Burg und ihre Umgebung kennen, die wirklich viel zu bieten hat.

Besuchen Sie
uns noch heute!

Planen Sie Ihren Ausflug zu einem der bedeutendsten nationalen Kulturdenkmäler der Slowakei. Neben den historischen und natürlichen Reichtümern bietet die Burg Devín auch eine Ausstellung mit seltenen archäologischen Funden und Veranstaltungen für die ganze Familie. Lernen Sie die Burg und ihre Umgebung kennen, die wirklich viel zu bieten hat.